Zubehör für Hydraulik

( Aufschub-Hülsen zur Schlauchsicherung )




Unsere Hydraulikschläuche sind weicher als zum Beispiel
die meisten Pneumatik-Schläuche aus der Industrie.

Daher sollen und müssen unsere Schläuche beim Aufschieben
auf unsere Anschlussnippel auf-gedehnt werden.

Wenn ein größerer Schlauch auf einen Nippel für eine kleinere Schlauchgröße
geschoben wird, ist die Montage einfacher, aber der Schlauch wird nicht weit genug
aufgedehnt, so daß die Sicherungshülse den Schlauch nicht auf dem Nippel
festhalten kann !      Außerdem ist die Verbindung zum Nippel oft nicht dicht !

Bei der Verwendung anderer Schläuche, die evtl. nicht so
weich wie unsere sind, kann es sein, daß der Schlauch
"einreißt" und undicht wird, weil er sich nicht so stark dehnen läßt.

Durch das Aufschieben der Sicherungshülse kann sich
der Schlauch beim Beaufschlagen mit Druck
dann nicht weiter ausdehnen.

Dadurch wird verhindert, daß der Schlauch im Betrieb
durch Druckbeaufschlagung vom Nippel heruntergedrückt wird.
Bei der Verwendung anderer Schläuche, die evtl. nicht so
weich wie unsere sind, kann es sein, daß der Schlauch
"einreißt" und undicht wird.









Sicherungshülsen

(10er Pack)
Ø Innen
2mm (für Schlauch H050) Bestell-Nr. H031

Sicherungshülsen

 (10er Pack)
Ø Innen
3mm (für Schlauch H052) Bestell-Nr. H020
4mm (für Schlauch H058) Bestell-Nr. H021
5mm (für Schlauch H068) Bestell-Nr. H069